Es war einmal… IJWM 1995

23.01.2016

Letzten Sommer brachte mir Topper nicht nur die bestellten Rümpfe, sondern auch noch ein Relikt aus längst vergangenen Tagen. 1995 besuchten wir beide die erste vom International Jet Model Committee organisierte Jet-WM in Neu-Ulm, genauer auf dem inzwischen stillgelegten Flugplatz Schwaighofen. Neben vielen faszinieren Eindrücken von den ersten Düsen – Eigenbauten sowie die Propanbetriebenen JPX Turbinen – abstellenden Impellern, vielen Abstürzen, Crashs und nur halbwegs geglückte Landungen nahmen wir auch den “Afterburner” vom Freitag mit. Lebhaft und rührend sind auch die Erinnerungen an Valery Gromkov, der aus dem tiefsten Russland 10 Tage mit dem Zug mit seinem komplett selbst gebauten Modell angereist ist… Bei den Rümpfen und dem Afterburner mit dabei war auch noch ein Brief von Karl Haller aus dem lokalen Organisationsteam, der uns zwei junge Schnösel liebenswürdig immer wieder mit seinem Auto mit in die Stadt nahm, damit wir einkaufen konnten. Hach, ist das schon sol lange her…?

1 2 3 4 5 6 7

Edit: Die “Revue” des Events des MFC Ulm: http://www.mfculm.de/images/stories/verein/chronik/63_Jet_WM.pdf

Tags: