Delphin

Nachdem mein alter HLG endgültig den Dienst qutierte, wurde es Zeit einen Nachfolger zu bauen. Eine Marktstudie förderte nicht das zu Tage was ich suchte oder bezahlen konnte. Also war wiedermal selbstbau angesagt…

Das Konzept entwickelte sich in Richtung einfache Bauweise in Holz, Steuerung über alle drei Achsen, etwas grösser und schwerer als ein standard HLG, einfache V-Form mit Kreuzleitwerk im Haifisch Stil. Damit das ganze noch schneller ging, legte ich die Flügelgeometrie so fest, dass ich die Musterrippen vom Haifisch benutzen konnte. Das Profil war damit auch klar: SD 7037.

14.7.2004: Geschaft. der neue Flieger ist fertig! Alles eingebaut und angelekt steht er mit 515g bei 1m63cm Spannweite zum Erstflug bereit. Fotots vom fertigen Flieger folgen ASAP (beim fertig-Bau hatte ich leider keine Digicam mehr zur Verfügung.).

November 2004: Nun, Mitte November hat er den Erstflug natürlich schon lange hinter sich. Leider auch wieder ohne Digicam. Doch nun, seit etwa einem Monat besitze ich endlich so ein Ding und habe tatsächlich bei der letzten Flugi-Session ein paar, wenige Fotos gemacht (bzw. Sturzi, mein Flieger Kumpan :).

Um es gleich vorne weg zu nehmen: Der Erstflug geschah auf dem Rellerli im Berner Oberland bei einem Sauwind. Und wieder – es stimmte auf Anhieb einfach alles. Ich konnte mich – mit etwas weichen Erstflug-Knien – richtig austoben und ich wusste kaum wie runter kommen… Nur gut, dass ich die Bremsen dieses Mal programmiert hatte und es hinter dem Hügel ein so tolles Lee-Gebiet hatte um in Sekunden x-10 Meter Höhe zum Landen zu abzubauen.

Weiter Details und Pläne folgen!

delphin delphin delphin

Baufotos

dsc02957_small dsc02960_small dsc02961_small dsc02962_small dsc02966_small dsc02972_small dsc02987_small dsc02989_small dsc02995_small dsc02997_small dsc02999_small dsc03008_small dsc03016_small dsc03020_small